ELCC Az
espandar5
espandar8
slider4
ELCC Al
banner Images5
تصویری از کارخانه فراز فیروزکوه
تصویری از کارخانه آرتا اردبیل
ELCC-Az
espandar5
espandar8
slider4
ELCC-Al
banner-Images5
FFCC
AACC2
previous arrow
next arrow

Espandar Zement Investitionsgesellschaft

Zementholdings spielen heutzutage die Hauptrolle auf den Zementmärkten, und Espandar Investment Co. (ECIC), bestehend aus drei Zementunternehmen (Arta Ardebil, Faraz Firouzkuh und Neyzar Qom), zwei Kalkfabriken (Azarshahr und Alborz), einer Schifffahrtsgesellschaft namens Espandar Amn Tarabar Transportation sowie einem Verpackungsanlagenprojekt (Espandar Sanaye Bastebandi Co.), hat als einzige private Zementholding im Iran bereits einen Anteil von 6 % an der gesamten Zementproduktion des Landes.
Die Espandar Zement Holding ist auch ein erfolgreiches Joint Venture zwischen iranischen und ausländischen Investoren. Dieses Joint Venture hat die Gruppe dazu gebracht, qualitativ hochwertige Produkte zu produzieren, die auf dem Markt unter ihrer eigenen Marke Espandar anerkannt sind.
Das Management von Espandar konzentriert sich seit jeher auf langfristige Personalprogramme und die Anerkennung von Fähigkeiten ebenso wie auf Investitionen in Technologie und Produktion. Auch Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz zum Schutz des Lebens und der Unversehrtheit unserer Mitarbeiter ist eine der Säulen der Unternehmenspolitik von Espandar.
Energie zu sparen, sich um die Umwelt zu kümmern und unsere Natur sauber und ordentlich zu halten, stand bei Espandar schon immer ganz oben auf der Prioritätenliste.
Der aufrichtige Dank von Espandar gilt unseren Mitarbeitern für ihre ständige Loyalität, ihren Enthusiasmus und ihre außergewöhnlichen Leistungen, den Gemeinden, die unsere Zementwerke beherbergen, um unsere industriellen Aktivitäten zu unterstützen, und schließlich unseren Kunden, deren Treue zur Marke Espandar nie hoch genug eingeschätzt werden kann.

Tochtergesellschaften der Espandar Holding

Espandar Produkte und Dienstleistungen

Das Ergebnis der chemischen Reaktion von Kalkstein, Ton und anderen Zusatzstoffen unter intensiver Wärmebehandlung in einem Ofen, der in der Regel Kalziumsilikat und Aluminat enthält. Zur Herstellung von Grauklinker werden Rohstoffe wie Eisenoxid, Ton usw. mit Kalkstein kombiniert.

Das Ergebnis des Mahlens und Mischens von Klinker und anderen Zusatzstoffen (Gips, Schlacke usw.) in einer Zementmühle. Portlandzement ist die häufigste Zementart.

Wenn die Zementart nicht angegeben ist, wird Zement des Typs eins verwendet. Dieser Zementtyp wird in Situationen mit einem geringen Risiko eines Sulfatangriffs verwendet und wird bei der Herstellung von Normalbeton eingesetzt.

1-325: Der 28-Tage-Widerstand dieses Zements beträgt 325 kg / cm2

1-425: Der 28-Tage-Widerstand dieses Zements liegt bei 425 kg / cm2

Diese Art von Zement hat den größten Anteil an der Produktion im Land. Diese Zementsorte hat eine niedrige Hydratationswärme und muss gegen mäßige Sulfatangriffe beständig sein. Zement des Typs 2 wird in Grundwassersystemen mit einem hohen Sulfatanteil verwendet.

Antisulfatzement, der für die Verwendung in Betonen hergestellt wird, die einen hohen Widerstand gegen Sulfate aufweisen. Diese Art von Zement wird für den Bau von Dämmen, Brücken und unterirdischen Bauwerken verwendet, da er eine geringe Hydratationswärme und eine sehr hohe Beständigkeit aufweist. Die Verwendung dieses Zements wird aufgrund der Angriffe von Chlorchemikalien in Stahlbeton nicht empfohlen.

Dieser Typ enthält 15 % Puzzolan. Puzzolani-Zement wird in großen Bauwerken verwendet und hat den Vorteil, dass er eine geringe Wärmehydratation aufweist. Obwohl seine kurzfristige Widerstandsfähigkeit geringer ist als die anderer Zementsorten, nimmt seine Widerstandsfähigkeit langfristig zu. Die wichtigste Eigenschaft dieses Zements ist seine hohe Beständigkeit gegen chemische Angriffe durch Chlor und Sulfat. Aus diesem Zement hergestellter Beton hat eine geringe Durchlässigkeit, eine hohe Dauerhaftigkeit und eine gute Beständigkeit gegen chemische Angriffe.

Dieses Produkt enthält 15 bis 30 % Puzzolan. Der Gehalt an Puzzolan in diesem Zement kann je nach Kundenwunsch verändert werden. Diese Art von Zement wird für den Bau von Dämmen verwendet.

Dieser Zement ähnelt in seinen physikalischen Eigenschaften dem Portlandzement 1-325 und ist chemisch dem puzzolanischen Portlandzement ähnlich und hat ähnliche Verwendungszwecke für diese Art von Zement.

Portlandzement hat eine hohe Weichheit, die eine größere Wasseraufnahme bewirkt und geeignetere Bedingungen für die Erhöhung der Festigkeit des Zementmörtels schafft, so dass das Wachstum der Widerstandsfähigkeit dieser Zementart mit einer geeigneten Neigung beginnt und sich nach 28 Tagen und im Laufe der Zeit bis zum höchstmöglichen Niveau fortsetzt. Es kommt an. Aufgrund der hohen Weichheit des Zements und der Füllung der Poren zwischen dem Sand, die als Ergebnis bietet die erforderliche Füllung und reduziert die tiefen Risse und Mikrorisse in der Zementoberfläche und verhindert das Eindringen von Wasser.

Außerdem hat diese Art von Zement eine gute Abbindezeit, was eine geeignete Zeitspanne für den optimalen Einsatz von Zementmörtel schafft. Die Erhöhung der Verschleißfestigkeit von Zementoberflächen aufgrund des höheren Siliziumdioxidgehalts in diesem Zement wirkt sich direkt auf die Verringerung der physikalischen Erosion und die Verlängerung der Lebensdauer von Zementteilen aus. Es ist zu beachten, dass aufgrund der geringen Wärme, die bei der Reaktion von Wasser mit diesem Zement entsteht, die entstehende Wärme allmählich abgeführt wird, während der Zementmörtel aushärtet, und dass dadurch Risse an den Oberflächen des Zementteils vermieden werden. Durch die Verwendung dieses Zements wird das unerwünschte Phänomen der Schuppenbildung im Zementteil eliminiert und die Karbonatisierung des Betons verhindert sowie das Phänomen der Wasserentkalkung und des Schwindens des Betons reduziert.

Wenn der Prozentsatz der Zusatzstoffe bei dieser Art von Zement im Bereich von 20 % liegt, wird er als Portlandkompositzement bezeichnet, und wenn der Prozentsatz der Zusatzstoffzusammensetzung im Bereich von über 20 % liegt, wird er als spezieller Portlandkompositzement bezeichnet.

Mit einem Reinheitsgrad von 92 % ist dieses Produkt die hochwertigste Art von Kalk, die auf dem Markt weit verbreitet ist. Die wichtigsten Kunden sind Ölraffinerien, Kraftwerke, die Wasser- und Abwasserorganisation sowie die Kupfer- und Stahlindustrie. Dieses Produkt ist das Hauptprodukt von Espandar.

Spezialprodukt für Zinn. Espandar-Kalkhydrat, das nur in Azarshahr Kalk hergestellt wird, hat einen Reinheitsgrad von 96%. Die Kunden dieses Produkts sind die petrochemische und die Chlorindustrie.

Hochreiner Kalk wird vor allem in der Geflügel- und Fischzuchtindustrie verwendet.

Klumpenkalk wird vor allem in der Stahlindustrie verwendet. Die Korngröße dieses Produkts liegt zwischen 40 und 100 mm.

Bereitstellung einer Vielzahl von Straßengüterverkehrsdiensten innerhalb des Landes